Heute wurden Lockerungen für Freiluftsportarten beschlossen. Wir werden uns informieren, wie das in NRW für unseren Sport umzusetzen ist und wie wir Flugbetrieb organisieren können. Informationen werden dann an dieser Stelle und in den Chat-Gruppen veröffentlicht.

Entsprechend der Änderung des § 29 LuftVG durch den DHV hat jetzt der Vorstand als verantwortlicher Geländehalter beschlossen die Geländsperrung auf unbestimmte Zeit zu verlängern. Sofern wieder grünes Licht für regulären Flugbetrieb gegeben wird – meldet und kommuniziert der Vorstand das unmittelbar an entsprechender Stelle.

Mit sofortiger Wirkung hat der DHV alle Fluggebiete gesperrt. Gem. § 29 LuftVG (Luftaufsicht) ordnet der DHV an, dass bis auf Weiteres alle vom DHV erteilten Geländeerlaubnisse nach § 25 LuftVG ruhen. Ab sofort dürfen somit keine Starts und Landungen mit Gleitschirm und Drachen in Deutschland durchgeführt werden.

Die Corona-Krise sorgt für sehr einschneidende Maßnahmen im gesamten gesellschaftlichen Leben und macht auch vor unserem Sport nicht halt. Die Vorgaben der Politik sind eindeutig. Geschlossen bleiben müssen alle Einrichtungen die Freizeitaktivitäten, Sport, Spaß und Kultur bieten. Auch wenn das Risiko bei der Ausübung unseres Sports aus Sicht einiger vielleicht relativ gering ist, so ist es doch da, wie z.B. das Funkgerät des Startleiters welches von Hand zu Hand geht. Alle sozialen Kontakte sind auf ein Minimum zu reduzieren um die weitere Ausbreitung zu verlangsamen.

Auch die Skifahrer in unserem Verein, die sich ein ganzes Jahr auf die Tour ins Zillertal gefreut haben, müssen nun Zuhause bleiben und werden wohl ein weiteres Jahr warten müssen. Schon aus Gründen der Solidarität mit vielen Sportfreunden die es härter trifft sollten wir uns zurücknehmen und auf die ersten Starts in diesem Jahr noch etwas warten.

Lasst uns die Daumen drücken für einen schönen Saisonbeginn in Gaupel zu einem etwas späteren Zeitpunkt. Bleibt gesund und passt auf euch auf.

Liebe Grüße
Andreas Sibbing

Für das Retterpacken ist wieder ein Raum in Coesfeld reserviert.  Donerstag, 27.02. 2020 ab 16 Uhr. Dienststelle BR in Coesfeld, Leisweg 12. Türöffnung nach kurzer telefonischer Anmeldung bei Andreas unter 01708012519.

 

 

Hier der Link zur Müritz Open für die Anmeldung vom 21.05.2020 bis zum 25.05.2020

Anmeldung Müritz Open

Wie auch im letzten Jahr können wieder Jacken und Polo Shirts mit unserem Vereinslogo bei der Fa. Brocks, Coesfeld Lette gekauft werden.

Wer Interesse hat meldet sich bitte telefonisch oder per EMail. bei André.

Nähere Angaben zu der Ware findet Ihr unten (ältere Beiträge).

Termin: 01.01.20…danach wird Fehlanzeige angenommen.

unsere diesjährige Jahreshauptversammlung findet statt am Freitag den 29.11.2019 um 19:00 Uhr in der Gaststätte „Zum Coesfelder Berg“, Schulte Osthoff, Bergallee 51, 48653 Coesfeld.
Im internen Teil findet Ihr die Tagesordnungspunkte und einen Doodle Link für die Menüwahl.

Robin Frieß, DHV-Geschäftsführer:
„Bei unseren Regios haben wir gleich mehrere Referenten dabei, die über verschiedene, spannende Themen unseres Sports berichten. Der Eintritt ist frei, und mit dem geplanten Programm ist für jeden etwas geboten. Nutze die Chance, direkt mit den Referenten und den Mitarbeitern, Vorständen und Regionalbeiräten des DHV in Kontakt zu kommen und komme zu deiner Regio! Ich freue mich auf deinen Besuch!"

https://www.dhv.de/verband/dhv-versammlungen/regionalversammlungen/rv-2019/

..schonmal vormerken und notieren:
Jahreshauptversammlung am 29.11.2019.
Weitere Details und Einladung folgen……