Mit frisch geprüfter Winde, ausgeklügeltem Hygienekonzept und bestem Flugwetter starteten die ersten Piloten am Freitag beim entspannten Feierabendfliegen mit traumhaftem Licht in den Sonnenuntergang. Samstag zeigte sich das Wetter besser als zunächst vorhergesagt, so dass sich schnell ein paar flugverrückte Piloten für die ersten Thermikkreise fanden – für Gerd ging es bis nach Reken.

Der Sonntag zeigte sich anfangs bedeckter als gewünscht. Phillip zeigte aber im ersten Schlepp direkt, dass das Vario trotzdem piepste. Für viele waren es die ersten Flüge nach der Winterpause, die mit schönen Thermikkreisen um Coesfeld belohnt wurden. Markus und Gerd machten sogar einen Sonntagsausflug zum Rhein und landeten vor Thermikende in Wesel, damit sie noch pünktlich vor „Toresschluss“ wieder nach Hause kamen.

Die Sonne lockte am Montag erneut Piloten in die Luft, Johannes konnte einen Hiemflug nach Velen verzeichnen – was ein Start in den Fliegerfrühling 🙂

Herzlichen Dank an alle Beteiligten (Winden-Checker und -Fahrer, Lepo-Organisierer und -Umbauer, Startleiter und und und). Es tut so gut, wieder ein wenig Flugluft zu schnuppern!!! Fotos gibt es dank André hier 🙂

und Bilder vom 01. Mai hier

 

Unsere Winde befindet sich beim Hersteller zur Überholung und Wartung. Sie hat unter anderen auch einen Wasserschaden der zur Zeit behoben wird. Die Winde kommt in der nächsten Woche am 23.04.2021 erst wieder. Ab da kann die Flugsaison beginnen. Wir werden den Flugbetrieb ab da nur noch Intern anzeigen um die Gäste fernzuhalten. Sobald sich das mit Corona entspannt, können auch Gäste wieder starten. Sollte die Winde widererwartend früher fertig sein informiere ich euch.

LG

Werner

Hallo,

es geht bald wieder los! Wir, vom Vorstand, melden uns wenn es so weit ist. Zur Zeit haben wir noch keine Freigabe, aber wir sind da am Ball. Es ist auch noch einiges am Platz zu tun! Mit zwei – drei Mitgliedern, ohne sich zu begegnen oder zu nahe zu kommen (nach Corona Regeln) kann auch schon Vieles jetzt erledigt werden. Wir melden uns hier auf der Seite, wenn es offiziell wieder los geht. Zur Zeit würden wir die Wege nur noch mehr kaput fahren.

Der Vorstand

Luca, Andreas und Werner

Hallo, für alle die, die auf diese Meldung gewartet haben. Die Itzetour ist dieses Jahr vom 15.05.2021 bis zum 22.05.2021
Anmeldung : Doodle-Link 

und ein gesundes, flugreiches 2021!

Hallo Fliegerkollegen, aufgrund der aktuellen Corona-Entwicklung wird die geplante JHV am Freitag leider ausfallen. Der Termin am kommenden Freitag, 23.10.2020,  findet NICHT statt. Alle weiteren Entwicklungen und Details werden über die bekannten Kanäle kommuniziert.

Eurer Vorstand

am Freitag den 23.10.2020 ab 18:00 Uhr auf unserem Gelände in Gaupel 47.

Hallo Flieger,

ungewöhnliche Zeiten erfordern ungewöhnliche Maßnahmen……

Da wir nicht wissen wie sich die politischen Vorgaben zu Versammlungen in Zeiten von Corona noch entwickeln, möchten wir aus Sicherheitsgründen unsere Jahreshauptversammlung auf unserem Freigelände in Coesfeld Gaupel bei wärmendem Lagerfeuer, mit heißer Gulaschsuppe, Brot und Getränken durchführen.

Sollte es abends aber stürmen oder regnen, fällt die Versammlung aus und wird auf einen neuen Termin verschoben. Über unsere Chats werdet ihr dann kurzfristig informiert.
Da wir für diesen Abend einiges selbst arrangieren müssen bitten wir um Unterstützung durch euch die hier im näheren Umkreis wohnt. Zur Vorbereitung der Versammlung treffen wir uns am Mittwoch 14.10. ab 18 Uhr am Cafe Aufwind ( Bitte auch hier Abstand und Maske).

Über einen Jahresrückblick in Bildern und Filmen würden wir uns sehr freuen. Wir bitten hierzu unsere bekannten Experten sich zu diesem Thema zu organisieren und einen Beitrag zu erstellen.

Weitere Details, Tagesordnungspunkte und Einladung im internen Bereich.

Mit fliegerischen Grüßen
Andreas Sibbing

Wegen einer Bombenentschärfung hat das BMVI vorübergehend in der FIR Langen ein Gebiet mit Flugbeschränkungen, die „ED-R Münster“, eingerichtet.

Detailierte Informationen gibts hier:
NfL_1-2031-20_ED-R_Münster_Bombenentschärfung

Der Gleitschirmwettbewerb „Varus Cup" ist für 2020 entschieden.
Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern !

Platz 1: Markus Kaup, MünstAIRland
Platz 2: Andreas Bülte, Skyrider Freckenhorst
Platz 3: Gerd Elskamp, MünstAIRland

Die Siegerehrung mit Pokalübergabe erfolgt auf der JHV im November bei den MünstAIRländern.
– Liste der Gesamtergebnisse hier –

Schon seit ein paar Jahren fahren einige Mitglieder unseres und benachbarter Vereine Anfang Oktober nach Algodonales, genauer gesagt in der Woche über den 3. Oktober.

Die Flugausbeute war zu der Jahreszeit immer sehr gut, wir hatten höchstens ein Tag Ausfall pro Woche.  Flugtechnisch ist zu der Jahreszeit dort noch sehr viel möglich.  Lange Flüge, kräftige Thermik, gemütliches Soaren und  Sightseing auch für Nichtflieger.

Trotz Corona fliegen wir auch dieses Jahr wieder nach Andalusien. Wir haben mit Gerado vor Ort gesprochen und es wurden einige Sicherheitsmaßnahmen getroffen:

  • Fahrten im Shuttlebus nur mit Maske
  • Belegung der Sitzplätze auf dem Dorfplatz nur zu 75%

Die sehr gemütliche und entspannte Atmosphäre der letzten Jahre werden wir wahrscheinlich nicht 1:1 wiederfinden, aber Andalusien ist trotzdem immer eine Reise wert.

Um erstmal zu klären ob und was in Algo stattfinden kann, haben wir lange mit der Ankündigung gewartet – natürlich muss es dafür jetzt schnell gehen… 😉

Bei Interesse bitte kurzfristig bei Olaf melden (gerne per WhatsApp).

https://www.youtube.com/watch?v=1F9gokg3jqQ

https://www.youtube.com/watch?v=Pi0coP3t8wo