Einträge von Markus

Pfingstsamstag war bestes Flugwetter in Coesfeld-Gaupel

Da waren die Piloten mal wieder begeistert. Ein langes Wochenende stand vor der Tür und bereits am Pfingstsamstag lockte perfektes Flugwetter einige Piloten des Vereins nach Gaupel. Besondere Schwierigkeit war an dem Tag der Wind, welcher im Laufe des Tages seine Richtung um 180° wechselte. Für die Piloten kein Problem, Winde und Startstelle sind in […]

„midweek“-Fliegen als grandioser Flugtag im Thermikofen Gaupel

Wenn sich unter der Woche bestes Themikwetter ankündigt sind die MünstAIRländer schnell dabei einen perfekten Schleppbetrieb zu organisieren. So war es auch am vergangenen Mittwoch. Der Segelflugwetterbericht des Deutschen Wetterdienstes meldete gute Thermik, zuerst mit Wolken später als Blauthermik. Dazu schwacher Wind aus Nord-Ost. Bei dieser Windrichtung haben wir nicht selten perfekte Flugbedingungen bei uns. […]

Nochmals tolles Flugwetter 26.+27.09.2015

Das wunderbare Spätsommerwetter lockte nochmals einige Piloten ins  Fluggelände. Noch bevor der Herbst mit zu kräftigem Wind kommt gab es nochmals zwei wunderbare Flugtage. Die eingeflossene Kaltluft ermöglichte – wenn man etwas Glück beim Thermikeinstieg hatte – sogar nochmals Stecken- und Thermikflüge, die für die Jahreszeit im Flachland schon eher eine Seltenheit sind. Philip flog […]

Starke Thermik – tolle Flüge !

Das vergangene Wochenende und der Feier- sowie der „Brückentag" brachten Flugwetter nach NRW. Kühle Nächte und eine starke Mai-Sonne bedeuteten starke Thermik die die Piloten entsprechend forderte, wer jedoch konzentriert versuchte die Thermikblasen zu zentrieren und erfolgreich war, wurde mit tollen Ausblicken über die saftig-grünen und gelben Feldern belohnt, konnte über die flache Landschaft des Münsterlands […]

Neue Vorseile und Einhängeschlaufen!!!

 Nach erfolgreichem Start in die Flugsaison 2015 hat der Vorstand beschlossen die Vorseile – soweit nötig – zu erneuern bzw. zu ergänzen. Die dehnungsarmen Spezialseile haben sich im Schleppbetrieb bewährt und werden jetzt auf beiden Winden eingesetzt. Hierzu nutzte ich den „nicht-fliehbaren" Sonntag um nach DHV-Vorgabe Vorseile und Einhängeschlaufen zu knüpfen. Am nächsten Flugtag können diese eingesetzt werden. Bei […]

Dreiecksflüge und lange Flugzeiten

Schleppbetrieb in Gaupel Thermikwolken in der Nähe von Gescher Gaupel-Coesfeld-Gescher-Stadtlohn-Vreden-Ahaus-Heek-Gaupel: Stationen eines Dreiecksflugs über 55 km. Michael war mit der längsten Flugzeit  während eines weiteren Flugs 4:15h in der Luft. Weitere Piloten nutzen den Flugtag für hohe und kleinere Ausflüge rund um den aufgeheizten Thermikofen GAUPEL! Gute Flugbedingungen in Gaupel. Anspruchsvolle Thermik erlaubte Strecken- und […]

April entwickelt sich als „flugfreundlich“ !

Gerd auf 1.500m über Coesfeld beim Flug nach Vreden Angeblich „weiß der April zwar nicht was er will" aber zumindest ist zwischen dem Starkwind, den Hagel- und Graupelschauern auch immer wieder ein schöner Flugtag dabei. Letzten Samstag hatten wir neben vielen Starts bei Sonnenschein auch Streckenflüge bis nach Münster und beim „Feierabendfliegen" am Mittwoch fliegt […]

Nieselregen – Windenwartung – Thermikflüge

Rückseitenwetter ermöglicht dennoch Thermikflüge Eigentlich hatten wir das Wochenende schon aufgegeben. Eine Kaltfront, darüber Schichtbewölkung. Der Segelflugwetterbericht wurde wegen „fehlender Thermikentwicklung" erst garnicht ausgegeben. Dennoch trafen wir uns am Gelände, spulten 400m neues Seil auf die Winde, damit für den nächsten Thermiktag alles vorbereitet ist. Und dann kam dennoch die Sonne raus. Und sofort brodelten […]

Pilotenbriefing am 03.04.2014 um 19:30 Uhr am Coesfelder Berg

Schleppbetrieb in Gaupel 2014 Stammtisch und Pilotenbriefing für die neue Saison. Die Saison 2014 haben wir vor einigen Tagen mit ersten Schlepps beginnen können. Die Winden laufen nach einigen kleinen Reparaturen wieder rund; Windenfahrer und Piloten sind motiviert für die ersten Flüge der Saison. Noch im vergangen Jahr haben sich die EWFs und der Vorstand […]