!!! Die neue Flugsaison kann beginnen !!!

!!! Die neue Flugsaison kann gestartet werden.!!! Heute waren zahlreiche Vereinsmitglieder beim Arbeitseinsatz und haben unser Fluggelände fit für die neue Flugsaison gemacht. Die nächste Fliegergeneration ist auch schon mal eingewiesen worden 🙂 😉 weitere Bilder

Frühjahrsputz

Unser Gelände, Platz, Wege und Gerätschaften brauchen wie in jeden Jahr wieder ein bisschen Pflege und müssen für die Saison vorbereitet werden. Es were schön wenn sich ab jetzt immer ein paar Mitglieder am Platz treffen und diese Arbeiten angehen. Wenn dann unsere neue Winde geliefert wird, kann auch direkt geflogen werden und wir brauchen bei guten Bedingungen diese Arbeiten nicht mehr machen. Tragt Euch bitte unter Flugbetrieb ein.

Retter Packen

Retter Packen,

am Donnerstag den 16.02.2017 und am 23.02.2017 können wir gemeinsam ab 16:00 bis 20:00 Uhr in Coesfeld unsere Rettung Packen. Wer interesse hat meldet sich bei Andreas Sibbing Tel. Tel 1: 02542-1073
Tel 2: 02541-911244 (Dienstl.) Handy: 0170-8012519 oder a.sibbing@gmx.de

3-Königsfliegen bei Kaiserwetter

Nachdem sich das Flugjahr 2016 mit tollen Flugtagen "zwischen den Jahren" in Gaupel, Wijk und im Sauerland verabschiedet hat, konnten wir schon am Freitag Nachmittag die Flugsaison 2017 im MünstAIRland eröffnen. Bei eisekaltem Wetter und strahlendem Sonnenschein ließen sich die ersten flughungrigen Piloten nicht von der Kälte abhalten und schnupperten die frische Höhenluft. Besten Dank an Andre, Luca und Shorty für die Schlepps 🙂 Irrerweise war zwischendurch sogar mal ein Nullschieber drin - Wer hätte das am 06. Januar vermutet?

Hier gehts zu den Fotos 🙂

Itzetour 2017

Termine für die Itzetouren 2017 stehen jetzt fest und können gebucht werden.

Itzetour 2017Itzetour1 2017

 http://doodle.com/poll/xegfqmsny53kaa28

Frohe Weihnachten

Danke, allen Spendern und die, die es noch werden wollen. Nochmals ein riesengroßes DANKE

Wieder Jacken und Poloshirts im Angebot

WieGrüne_Jacke_vorne auch im letzten Jahr können wieder Jacken und Polo-Shirts über unseren Verein bei

der Fa. Brocks, Coesfeld,-Lette gekauft werden.

Die Preise haben sich zum Vorjahr nicht verändert.

Wer Interesse hat meldet sich bitte bei André auf der Jahreshauptversammmlung oder per EMail.

NähePolo-Shirt1re Angaben zu der Ware findet Ihr unten (ältere Beiträge) .     

11.11.2016 – Jahreshauptversammlung MünstAIRland e.V.

Unsere diesjährige Jahreshauptversammlung findet statt am 11.11.2016.

Treffpunkt:  Freitag,  11.11.2016  um 19:00 Uhr
Gaststätte „Zum Coesfelder Berg“, Schulte Osthoff, Bergallee 51

Wie immer sind auch Familienmitglieder, Freunde und weitere Interessenten willkommen. Wir möchten den Abend wie gewohnt in gemütlicher Runde mit einem gemeinsamen Abendessen beginnen, müssen jedoch das Essen vorbestellen.

Die Kosten trägt jeder selbst. Bitte im internen Bereich unter "Aktuelles" eine Menüauswahl treffen über den Doodle-Link.

„Herbstfliegen“ oder „Abfliegen“…..

dsc05363…wer weiß es genau.

Am Sonntag flogen nach einigen Wochen Abstinenz in und über Gaupel nicht nur mächtig  viele Fliegen und asiatische Marienkäfer sondern auch wieder viele großformatige Fliegen mit über 10 m Spannweite.    

Große Weiten konnten nicht erwartet werden, dafür aber tolle Fernsichten.

Fraglich ist jetzt nur, war es das letzte Fliegen in diesem Jahr oder werden – wie in den letzten Jahren manchmal möglich- zum 1. November wieder die Schirme am Himmel gesichtet.

fliegen asiatischer-marienkaefer dsc05394


weitere Bilder in der Galerie

Verschlagwortet mit |

Biwak bei den MünstAIRländern

20160827_203315Ein schönes, gelungenes Biwak-Wochenende liegt hinter uns. Das Wetter hat endlich einmal mitgespielt und bis auf ein paar kurze Gewitter waren die Bedingungen auch zum Campen ideal.

Großer Dank geht an die Fa. Mollywinsch, die uns eine Elektrowinde zur Verfügung gestellt hat, die wir an 3 Tagen ausgiebig  testen durften. Der Schleppbetrieb lief reibungslos, durchweg positive Resonanz bei Piloten und Windenfahrern.

Nach dem Flugbetrieb  wurde der Grill angeworfen, Jan und Philipp begeisterten mit Ihrer akrobatischen Modelflugeinlage und in großer Runde wurde am Lagerfeuer noch  bis spät in die Nacht gefachsimpelt.  Allen Beteiligten ein herzliches Dankeschön. Im nächsten Jahr wieder !
Fotos in der Galerie